Eltern-Kind-Turnen

Eltern-Kind Turnen

 Hallo, wir sind Jacky und Carsten

 

Nichts ist schöner als eine intensive Zeit mit den kleinen Lieben zu verbringen und dabei den körperlichen Bewegungsdrang gerecht zu werden.

Rennen, springen, klettern, tanzen, singen, toben... alles möchten wir bei dem Eltern-Kind-Turnen vereinen.

Mit der elterlichen Unterstützung versuchen wir auf die motorische Entwicklung einzugehen aber auch Selbstsicherheit, Toleranz und Teamfähigkeit zu vermitteln.

Wir sind darauf bedacht eng mit den Eltern zusammenzuarbeiten und somit die Turnstunden individuell zusammenzustellen.

 Sicher wird auch für Ihr Kind etwas angeboten.

 

 

 

 

Richtlinien
zur Turnhalle:
- Umkleidekabinen sind zu benutzen
- keine Straßenschuhe in der Turnhalle
- der Müll ist mitzunehmen
- essen + trinken am Hallenrand bzw. in der Kabine
- zwischen dem Auf- und Abbau sind die Tore geschlossen zu halten
- unsere Aufbewahrungsräume sind von den Kindern nur unter Aufsicht zu betreten
- nach der Abschlussrunde ist die Halle zügig zu verlassen
zum Turnen:
- Anmeldung der Kinder ab 1 Jahr
- pünktlicher Anfang
- gemeinsame Begrüßung
- kurzes Aufwärmen (Fingerspiel, Bewegungslied etc.)
- Absprache des Aufbau's
- Auf- und Abbau der Geräte mit den Kindern
- Aufbau ohne Stolperstellen
- selbständige Bedienung der Geräte von den Kindern, Unterstützung durch die Eltern
- im Parcour bleiben die Kleingeräte stehen
- die Stationen sind von den Eltern nicht zu besetzen
- gemeinsame Abschiedsrunde
- bitte keinen Schmuck, lange Haare zusammenbinden (keine Haarklammern)
- zum Schutz unserer Kinder bitten wir von Fotos und Videos abzusehen
wir wünschen uns:
- Integration aller Turner (nette Aufnahme neuer Mitglieder)
- liebevolle und nette Atmosphäre
- Teamarbeit
- Beobachtung der Kinder von den Eltern (Unter-/Überforderung)
- Austausch der Eltern untereinander
- Eigeninitiative (z.B. Spiele, tanzen)
- kein Kaffeeklatsch

Bitte denkt immer daran: "Wir leben unseren Kindern vor" !

Mehr in dieser Kategorie:

Zum Seitenanfang