Am Sonntag den 01.10.2017 startete die Saison 2017/18 der weiblichen E-Jugend in der Kreisliga. Unsere Mädchen trafen in zwei Spielen auf die HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf und den SV Blau Weiß Dahlewitz.

Die 1.Halbzeit wird im 2 mal 3 gegen 3 gespielt, die 2.Halbzeit dann normal.

Mit dem 2 mal 3 gegen 3 taten sich die Dallgowerinnen erwartet schwer, da neu. So stand es nach der 1.Halbzeit im Spiel gegen die HSG 0:7 aus Dallgower Sicht. In der 2.Hälfte lief es dann besser und man kam immerhin auf ein 3:13. Unserer Torfrau sei Dank, viel es nicht noch höher aus.

Im zweiten Spiel lief es dann wesentlich besser, auch in der 1.Halbzeit. So stand es zur Pause 3:1 für die Dallgower Mädels. Das Spielverständnis für das 2 mal 3 gegen 3 war da und wurde gut umgesetzt. In der stärkeren 2.Hälfte wurde dann das Torverhältnis weiter ausgebaut und man ging am Ende mit einem 7:1 Erfolg vom Parkett.

Am Ende des 1.Spielwochenendes heisst es dann Tabellenrang 4 für den SV Dallgow.Ein toller Start unserer ganz frischen Mannschaft.

 

Am 07.10.2017 geht es dann in die 2.Runde. Hier erwarten wir in eigener Halle und hoffentlich in Vollbesetzung den HSV Falkensee und die HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst.

 

Weiter so Mädels.

 

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Zum Seitenanfang