Facebook

Facebook (484)

- - - 10. Heidelauf 2018 - - - Einzigartiges Lauf- und Naturerlebnis direkt vor den Toren von Berlin und Potsdam Der Sielmanns Heidelauf in der Döberitzer Heide des SV Dallgow 47 (kurz: Heidelauf) ist eine Laufveranstaltung, die jährlich vom SV Dallgow 47 e.V. in Kooperation mit der Heinz Sielmann Stiftung durchgeführt wird. Der Lauf findet immer am 3.Samstag im Juni in der Döberitzer Heide statt. Start und Ziel befinden im Artilleriepark in 14624 Dallgow-Döberitz. Es werden 3 Strecken angeboten: 5, 10 und 22km. Alle Läufe finden im ca. 3650ha großen, wildnisähnlichen Naturschutz- und Naherholungsgebiet Döberitzer Heide statt. Getreu dem Motto: „5km schafft jeder“ bietet der 5,3km lange Parcours trotz des anspruchsvollen Terrains für Einsteiger und Gelegenheitsläufer die Möglichkeit, die Döberitzer Heide einmal sportlich zu erkunden. Die Strecke befindet sich nördlich der Wildniskernzone und beinhaltet An- und Abstiege über insgesamt rund 86 Höhenmeter. Für Durstige ist ein Getränkestützpunkt vorhanden. Für ambitionierte Läufer hält die 9,88km lange Mittelstrecke im Norden der Heide eine besondere Überraschung bereit. Vielseitig in der Ausstattung, von geschlossenem Wald über Moore bis hin zu Heideflächen, besteht die Möglichkeit, sich ein Stück wunderschöne Natur zu erlaufen. Auch auf dieser bewegten Strecke sind insgesamt 86 Höhenmeter zu überwinden. Wegen der im Sommer üblichen Temperaturen und der Länge der Strecke sind auf dieser Route während des Wettkampfes drei Verpflegungspunkte installiert. Wem das nicht genug ist, der sollte sich der Herausforderung auf der Königsstrecke, der 21,88km-Runde rund um die Wildniskernzone stellen. Das Streckenprofil beinhaltet Anstiege und Gefälle über insgesamt rund 152 Höhenmeter. Der hügelige Kurs geht durch Wald, Heide, Wüste, entlang von Mooren und über Berge, ohne jede Sicht auf Gebäude der umliegenden Gemeinden. Direkt vor den Toren Berlins und Potsdams befindet man sich mitten in den Naturschutzgebieten Döberitzer Heide und Fehrbitzer Bruch. Für ausreichend Obst und Wasser für die Läufer ist an sechs Verpflegungspunkten gesorgt. Die Streckenführung ist, vom Dallgower Artilleriepark ausgehend, dauerhaft farbig markiert und bietet somit ganzjährig die Möglichkeit, Sport, Gesundheit und Naturerlebnis unter einen Hut zu bringen. Mit etwas Glück kann man später davon erzählen, wie man beim Laufen Wisenten, Wildpferden oder einem der vielen anderen Tiere begegnet ist, die die Döberitzer Heide ihr zu Hause nennen.
--- Deutsche Meisterschaft --- Bogenlaufen in Dallgow-Döberitz am 15.-16.09.2018 Das Bogenlaufen ist eine relativ junge Sportart, die erst vor circa 25 Jahren als solche entwickelt wurde. Sie vereint das Bogenschießen mit dem Laufen. In ihrem Ablauf gleicht sie dem Biathlon: Nach jeder Laufrunde wird mit dem Bogen auf Ziele in einer Entfernung von 20 Metern geschossen. Das Bogenlaufen ist im Vergleich zum normalen Bogenschießen eine dynamische, abwechslungsreiche und spannende Sportart, die sich derzeit wachsender Beliebtheit erfreut. https://bogenlaufen2018.jimdo.com/
Sieg und Glück in der „Nachspielzeit“ Das Beste an diesem heutigen Tag war neben einem wahrhaft schönen Frühlingstag , den gewonnenen 3 Punkten, die Rückkehr an die Tabellenspitze. Das 3:0 war der einzige Sieg an diesem Wochenende. Die A-Junioren erkämpfen ein torloses Unentschieden. Die 3. und die 2. Männer verlieren . Für die erste Männer war es das erwartet schwere Spiel gegen den Tabellenletzten. Die 3 Punkte sind im Sack und haben uns wieder an die Tabellenspitze katapultiert. Gratulation an unseren Coach Fredy Lange und seine Jungs. Weiter so. Einmal ?⚪️ immer ?⚪️
---- Landesmeisterschaft Bogensport in Dallgow --- Die diesjährige Landesmeisterschaft Halle findet in Dallgow statt - Sporthalle am Wasserturm. Die Landesmeisterschaft wird am 10. und 11. März 2018 nachgeholt. Es wird an zwei Tagen geschossen, Samstag bis Jugend und am Sonntag ab Junioren. Die Wertungen werden im Einzel und für Mannschaften erfolgen und die Ergebnisse können für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gemeldet werden. Die Landesmeisterschaft findet an diesem Wochenende nicht statt. Leider gab es bei der Hallenvergabe eine große Panne. Für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft werden voraussichtlich auch die Ergebnisse der Kreismeisterschaften herangezogen. Die Landesmeisterschaft wird am 10. und 11. März 2018 nachgeholt. http://www.bsv-hennigsdorf.de/bogen/index.php/homepage/aktuelles/134-landesmeisterschaft-in-dallgow
Schenke Leben, spende Blut. Es betrifft vielleicht auch DICH ... kein Blut mehr da ... Pech für DICH. Vier Worte, die sagen, was zählt, worauf es wirklich ankommt. Denn pro Tag werden in Deutschland 15.000 Blutspenden zur Behandlung der Patientinnen und Patienten in deutschen Kliniken benötigt. Gemeinsam mit über 200.000 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes organisieren wir Blutspendetermine in Städten, Schulen, Universitäten, Unternehmen, auf Veranstaltungen oder auch an ganz ungewöhnlichen Orten. Die meisten unserer Blutspenderinnen und Blutspender kennen uns, die DRK-Blutspendedienste, durch einen der über 43.000 Blutspendetermine, die wir jährlich in Deutschland organisieren und durchführen. Dabei beschäftigen die DRK-Blutspendedienste über 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, z. B. Ärzte, Krankenschwestern, Chemiker, Biologen, Rettungs- assistenten, Laborkräfte, Techniker und Verwaltungsfachleute. https://www.drk-blutspende.de/blutspendetermine/detail.php?id=7923
Seite 9 von 35
Zum Seitenanfang