Trainingslager Januar 2018 zusammen mit Ajax Köpenick war ein Teil der 2.Mannschaft im Trainingslager in Lindow. Vielen Dank an Beate und Claudia, die ein tolles Programm geplant und durchgeführt haben. 5x 2,5 Stunden Training plus Footing war ein ganz schönes Pensum, aber wir haben es geschafft.
Die Walpurgisnacht 2017 steht vor der Tür. Der SV Dallgow 47 e.V und die Freiwillige Feuerwehr Dallgow-Döberitz feiern traditionell das große Feuer mit Tanz in den Mai. Für die Musik sorgen DJ RooNey und DJ Mukke.
Flüchtlingsturnier ... Gestern Abend veranstaltete die Abteilung Tischtennis des SV Dallgow 47 ein Gäste-Turnier für die in Dallgow lebenden Flüchtlinge. 15 Männer spielten erst in 3 Gruppen Jeder-gegen-Jeden und die besten 2 jeder Gruppe dann im finalen KO-System. Der Abend stand unter dem Motto Gemeinsam Sport und Spaß. Und den hatten wir alle. Es waren tolle und spannende Spiele. Dank geht auch an Frau Thoms, die die Preise in Form von HavelPark-Gutscheinen spendete. Einen weiteren Dank geht auch an die Helfer aus der Abteilung Tischtennis, die mit viel Geschick als Schiedsrichter die sprachbarrieren überwanden. Ein gelungender Abend ...
Fazit der Hinrunde: Wir haben es geschafft. Die Vorrunde unser zweiten Saison ist durch. Zum ersten Mal hatten wir zwei Mannschaften vom SV Dallgow am Start. Unsere 1.Mannschaft in der 1.Kreisklasse Havelland-Ost und die 2.Mannschaft in der 2.Kreisklasse Havelland-Ost. Nach dem Durchmarsch durch die letzte Saison waren die Erwartungen recht hoch, obwohl wir wussten, das die 1.Kreisklasse schon ein anderer Schlag ist. So sollte es auch sein. Bis auf eine Partie mussten wir uns geschlagen geben und führen nun die Tabelle von unten an. Es waren viele spannende Spiele und einige Verluste hätten nicht sein müssen, dennoch war es ein starker Auftakt in der höheren Klasse. Ziel für die Rückrunde sollte es sein, die letzten 3 Tabellenplätze zu meiden und sich in der Mitte zu platzieren. Die 2.Mannschaft musste nun ohne ihre starken Zugpferde einiges stemmen. Erst einmal zueinander finden und abstimmen. Wer spielt mit wem Doppel und wie am besten. Auch die Spielerfahrung muss kommen und die Nervosität abgelegt werden. Dann sind auch die letzten Punkte im einem Spiel über 5 Sätze drin und es kann gewonnen werden. Ziel für die Rückrunde – klar, die letzten Tabellenplatz zu verlassen. Nun ist erst einmal Pause und um 10. Januar 2017 geht es dann wieder für alle ran. Bis dahin – üben, üben, üben Euer Ronny
Niederlage für die 1.Mannschaft. Im letzten Spiel der Vorrunde schafften die Gladiatoren des SV es nicht, den Gegner Motor Falkensee 4 unter Druck zu setzten. Gleich beide Doppel gingen an die Gegner. André konnte zwei Mal seinen Gegner bezwingen. Alle Spiele waren unheimlich spannend, klasse gespielt und auf hohem Niveau. Angetreten für den SV war unser Dreamteam André, Christian, Andy und Uwe.
Der Krimi kommt zum Schluss ... Die 2. Mannschaft spielte am 29.11.2016 als letztes Heimspiel der Vorrunde einen regelrechten Krimi. Die Doppel und das erste Einzel gingen klar an unsere Gladiatoren. Dann gab es einen richtigen Schlagabtausch, der bis zum Ende anhielt. Endergebis: 9:9 ! - Klasse Leistung aller Spieler mit 5 Partien über 5 Sätze und auch die anderen Partien waren alles andere als Langweilig. Es wurde um jeden Punkt gekämft. Angetreten für den SV waren: Stefan, Micha, Hajo, Ines und im Doppel Axel/Stefan und Micha/Hajo.
Heimspiel der 1.Mannschaft - eine Klatsche Das war eine herbe Klatsche. Beim Heimspiel gegen Elstal III mussten wir ein 0:10 hinnehmen. Die Top-2-Spieler fehlten und mussten durch Spieler der 2.Mannschaft ersetzt werden. Alle gaben ihr bestes und einige Sätze waren wirklich spannend, dennoch gelang uns kein Stich. Der Spass und das Lernvergnügen war da. Es kommt ja noch ein Rückspiel ... Kopf hoch Jungs ;-)
KIDs Tischtennis-Turnier ... wir haben beim KIDs-Training zwei kleine TT-Turniere durchgeführt. Die Jungs für sich und die Mädels. Da waren wirklich tolle Spiele dabei und alle haben sich super angestrengt. Hier das Ergebnis. Mädels: Platz 1/2: Adina und Marie Platz 3/4: Fabienne und Lenonie Platz 5/6 Lena und Annika Jungs: Platz 1/2: Julius und Nils L Platz 3: Thore Platz 4: Oskar Platz 5: Nils H Platz 6: Paul
KIDs Tischtennis-Turnier ... wir haben beim KIDs-Training zwei kleine TT-Turniere durchgeführt. Die Jungs für sich und die Mädels. Da waren wirklich tolle Spiele dabei und alle haben sich super angestrengt. Hier das Ergebnis. Mädels: Platz 1/2: Adina und Marie Platz 3/4: Fabienne und Lenonie Platz 5/6 Lena und Annika Jungs: Platz 1/2: Julius und Nils L Platz 3: Thore Platz 4: Oskar Platz 5: Nils H Platz 6: Paul
Ranglistenturnier der KIDs am Dienstag fan nach einer langen Pause mal wieder ein Ranglistenturnier statt. Die Mädels glänzten durch Abwesenheit, so dass nur die Jungs zu Punkten kamen: Hier das Ergebnis: 1. Platz - Julius 2. Platz - Konrad 3. Platz - Dave 4. Platz - Oskar 5. Platz - Nils L 6. Platz - Nils H 7. Platz - Thore 8. Platz - Paul Die aktuelle Rangliste findet ihr unter: http://www.sv-dallgow.de/index.php/tt-freizeit/tt-rangliste-kids
Niederlage in Nauen Die 2.Mannschaft schaffte es nicht, in Nauen die Oberhand zu gewinnen und musste am Samstag früh eine Niederlage hinnehmen. Tolle und spannende Spiele.
Trainings-Event mit den Flüchtlingen. Heute trainierten wir zusammen mit unseren Gästen. Die Einheit machte viel Spaß. Verständigung in Deutsch, in Englisch und mit Gestik war genial. Dank auch an Frau Thoms, die als Begleitung dabei war.
Heimspiel Dallgow II vs. Pessin III ... war eine spannende Sache. Leider gingen die beiden Doppel zum Anfang gleich verloren, doch wir schafften dann den Ausgleich und den hielten wir bis zum 6:6. Dann verließen uns die Kräfte und die Gäste konnten ein 6:10 einfahren. Fazit: Alle Spiele waren sehr Spannend und bis zum Ende offen. Zu "Kein Glück" kam auch noch Pech hinzu. Aber es gibt ja ein Rückspiel. Die Gladiatoren waren: Doppel1: Micha/Hajo Doppel2: Ronny/Bernhard Einzel: Micha, Hajo, Ines, Bernhard.
Die Gemeinde hat die Sporthalle Steinschneider Str. wieder freigegeben. Also heute FERIENTRAINING von 19:00 bis 21:00 Uhr für Jung und Alt.
1.Mannschaft verliert in Falkensee. Leider schaffen unsere Gladiatoren keinen einzigen Stich beim SV Motor Falkensee III. Aber der Abend war sehr lehrreich. Kopf hoch ... es waren die Tabellenführer und ihr steht auf einem sehr guten 7.Platz.
2.Mannschaft kämpft gegen Motor Falkensee 8 ... ... und verliert leider mit 5:10. Doch es hätte auch anders aussehen können. Sie Partien waren alle Spannend, Fair und machten viel Spaß. Die Doppel gingen leider beide recht schnell verloren doch wir kämpften uns ran. Leider konnten wir das Blatt nicht wenden und so gewannen die Gäste Spiel für Spiel. Im Aufgebot waren im Doppel Ronny/Hajo und Micha/Bernhard. Die Einzel bestritten Stefan, Micha, Hajo und Bernhard. Kopf hoch Tiger … die Ergebnisse werden immer besser.
WICHTIGE MELDUNG: Sporthalle Steinschneider Straße ist AB SOFORT bis voraussichtlich 25.10.2016 gesperrt !!!
1.Mannschaft: Heimspiel gegen Bieselang II – eine Klatsche Zu Gast kam die Truppe vom TTG Brieselang 2 und zeigten unserer 1.Mannschaft wie Tischtennis gespielt wird. Es waren tolle Partien mit super Ballwechsel und wenn auch immer ein wenig Hoffnung in der Luft lag, zogen wir den Kürzeren. Leider endete das Punktspiel 0:10 … Trotzdem tapfer geschlagen …
1. Sieg für 1.Mannschaft in der 1 Kreisklasse Der erste Sieg der Gladiatoren vom SV Dallgow 47. Zum zweiten Spiel in der Saison geht es Auswärts nach Nauen. Genau gesagt zu Hellas Nauen 5. Der Anfang war sehr ausgeglichen und nach den Doppeln stand es 1:1. Nachdem die Gastgeber kurz geführt hatten, schlug der SV Dallgow zu. André (2x), Uwe und Andy gewannen ihre Parien und es stand 2:5. Des SV Dallgow konnte noch weiter zulegen und gewann schließlich mit 5:10. Damit sien die Gladiatoren auf Tabellenplatz 6 gestiegen. Gratualation :-)
2.Mannschaft 2.Spiel - leider auch die zweite Niederlage Zum ersten Heimspiel der zweiten Mannschaft kam der TTG Brieselang 3 zu uns. Leider vielen die Spiele nicht sehr erfolgreich aus, obwohl die einzelnen Sätze sehr spannend waren. Einzig Bernhard konnte uns den Ehrenpunkt holen. Am Start waren heute Micha, Bernhard, Hajo, Ines und im Doppel noch Stefan. Ergebnis: 1:10 …
Auch für die 1.Mannschaft hat die Saison 2016/17 begonnen. Leider verlief das erste Heimspiel nicht so, wie wir gehofft hatten. Leider konnte unsere Nummer 1 nicht antreten, doch es sollten super spanndene Spiele werden ... Zu Gast kam der VfL Nauen mit der 2.Mannschaft. Die Doppel waren spannend und ausgeglichen. Mit 1:1 ging es in die Einzel. Doch die ersten Partien gingen an die Gäste. Erst Uwe konnte den ersten Punkt in den Einzeln für uns in 5 Sätzen einspielen. Wieder gingen die kommenden Spiele an die Gäste und Andy schaffte es noch zwei mal einen Punkt zu erkämpfen. Endstand: 4:10. Im Einsatz waren: Christian, Andy, Uwe und als Verstärkung aus der Zweiten Micha.
Wir haben nun eine zusätzliche Trainingszeit. Durch den Punktspielbetrieb der beiden Mannschaften am Dienstag kommt des dort immer zu starken Einschränkungen im Training. Zudem können die Mannschaften bei den vielen Spielen nicht trainieren. Dazu haben wir nun eine zweite Trainingszeit. Ab dem 29.09.2016 können wir auch donnerstags von 20:00-22:00 Uhr in der Steinschneider Str. trainieren.
Die Saison startet wieder !!! Diesmal stellt der SV Dallgow 47 zwei Mannschaften. Die 1.Mannschaft spielt in der 1.Kreisklasse HVL-Ost, die 2. Mannschaft in der 2.Kreisklasse. Heute startete die erste Partie für die 2.Mannschaft. Auswärts beim SV Falkensee-Finkenkrug III erlitten wir aber eine herbe Niederlage. Dannoch hat es viel Spaß gemacht und die Spiele waren Fair und spannend.Wir freuen uns schon auf das Rückrundenspiel - da schlagen wir zurück.
Sommer-Ferien-Training mit viel Spaß und Musik. Letzten Dienstag der Start in die Ferien und es war erstaunlich viel betrieb. Freue mich schon auf morgen ....
SOMMER-FERIENPLANUNG 2016 Zur Planung des Trainings in den Sommerferien bräuchten wir mal die Informationen wer, wann da ist und trainieren möchte. Geplant ist ein zusammengelegtes Training (KIDs und Erwachsene) von 19:00 bis 21:00 Uhr. Bitte kreuzt die Termine an, an denen Ihr Kommen könnt und wollt. Ob das Training tatsächlich stattfindet oder Mangels geringer Beteiligungszahlen abgesagt wird, findet Ihr auf unserer Internetseite oder im Chat der WhatsApp-gruppe. Folgende Termine sind in den Sommerferien: o 26.07.2016 o 02.08.2016 o 09.08.2016 o 16.08.2016 o 23.08.2016 o 30.08.2016 Die Ranglistenturniere am 26.07. und 30.08. entfallen oder werden nachgeholt. Bitte um schnellstmögliche Rückmeldung, per Zettel, oder per WhatsApp oder via Doodle-Liste. Hier der Link: https://bartel.doodle.com/poll/4p8m8mfsan62xq2h (kommt auch per WhatsApp & Mail) Gruß Ronny
Der Eintritt ist FREI! - ab 14 Uhr Programm für groß und klein mit Moderator und DJ Ronald Bartel - kühles vom Fass - warmes & leckeres vom Grill - nette Leute & gute Unterhaltung - bei sehr warmen Temperaturen wird für eine Abkühlung gesorgt - ab 19 Uhr Tanz mit DJ Mukke
Rangliste 2016 - Mai war das wieder eine Schlacht ... spannende Spiele mit einingen Überraschungen. Stark besetzt war diesmal die Kids. Hier waren 11 Spieler am Start und machten wirklich gute Spiele.Hier das Ergebnis: 1. Platz Niclas Krieg 2. Platz Davel-Joel 3. Platz Fabienne Arndt 4. Platz Adina Meissner 5. Platz Marie Beer 6. Platz Vivien Geruschke 7. Platz Lena Vogel 8. Platz Nils Lehmann 9. Platz Nils H. 10. Platz Thore H. 11. Platz Lars H. Bei den Erwachsenen war es auch ein spannender Abend: 1. Platz André Wunderlich 2. Platz Andy Schmitz 3. Platz Christian Berresheim 4. Platz Uwe Rüthnick 5. Platz Hajo Schäfer 6. Platz Stefan Wendlandt 7. Platz Ronny Bartel 8. Platz Micha Germann 9. Platz Bernhard Präßler 10. Platz Jonas Führlich 11. Platz Simon Wietheger 12. Platz Ines Schott
Die Rangliste geht in die nächste Runde. Zum vierten mal in diesem Jahr spielten wir die Rangliste aus. Leider war die Beteiligung nur Lau und mit 11 Spielern schnell durch. Nichtdestotrotz waren es super spannende Spiele und auch eininge Überraschungen standen an. Die Helden des Tages waren Simon und Theo, die ihr bestes Turnier seit Monaten spielten und überzeugten. Hier das Resultat vom 26.04.2016: Erwachsene 1. Platz André Wunderlich 2. Platz Andy Schmitz 3. Platz Christian Berresheim 4. Platz Theo Kern 5. Platz Uwe Rüthnick 6. Platz Simon Wietheger 7. Platz Micha Germann 8. Platz Bernhard Präßler 9. Platz Ronny Bartel 10. Platz Hajo Schäfer 11. Platz Tom Schlinke
Der Winter ist virbei, die Bogenschützen sind wieder aus der Halle, deshalb haben wir nun wieder die Halle ab 18:00 Uhr. Als ab Dienstag, den 19.04.2016 gelten folgende Trainingszeiten: Kids: 18:00 - 19:30 Uhr Erwachsende: 19:30 - 21:30 Uhr.
Zum Seitenanfang