Facebook

Facebook (576)

Jahresausklang Der Tisch war gedeckt. Das Spitzenspiel zwischen dem Tabellenzweiten SV Dallgow und dem Spitzenreiter Eintracht Falkensee stand auf dem Plan. Eine große Menge an Zuschauern haben den Weg in den Sportpark an der B5 gefunden. Mit einem Sieg hätten die Grün-Weißen zum Spitzenreiter aufschließen können. Doch die Rechnung wurde ohne den Wirt gemacht. Nach der 0:2 Heimniederlage liegen nun 6 Punkte zwischen uns. Die Niederlage hat den Blau-Gelben aus Falkensee in die Karten gespielt, die nun auf dem 2.Platz liegen. Mund abputzen und mit Willen sich der kommende Aufgabe stellen. Denn dann geht es in Falkensee gegen die Eintracht um den Einzug in das Pokal - Viertelfinale. Und wie wir alle wissen: „Der Pokal hat seine eigenen Gesetze“ ! Ein großes Dankeschön an Laurenz M., der super Bilder gemacht hat. Euch allen eine schöne Woche und bleibt uns wie immer gewogen. Einmal ?⚪️ immer ?⚪️
Große Neueröffnung in Falkensee ... und der SV Dallgow 47 war mit dabei. Selgros hat sich verschönert .... nach UMBAU. Danke an den Marktleiter für die gute Zusammenarbeit .... der SV Dallgow 47 hilft schon seit Jahren immer bei diversen Veranstaltungen bei Selgros. Viel ERFOLG und gute Geschafte wünscht wünscht der SV Dallgow 47an Selgros Falkensee.
HEUTE war der Nikolaus mit seinen Knechten bei REWE in Dallgow-Döberitz Wir vom SV Dallgow 47 haben wieder viele Kinder und Eltern begeistert. Dank Herrn Heinbrodt ... wir machen die Aktion immer zum Nikolaus und dass schon seit 5 Jahren. REWE ist auch ein zuverlässiger Sponsor, es gibt immer ein GEBEN und NEHMEN. Danke Jens. Danke auch an meine neuen Knechte Tommy (vom Fu0ball und Vorstand) und Rico (vom Dart). Mit den Lackschuhen wart ihr der Brüller. Der Nikolaus ist immer unser Vereinsvorsitzender des SV Dallgow 47. So verrückt kann nur Markus sein. Wir wünschen eine schöne und friedliche Weihachszeit. Bis zum nächsten Jahr .... bei REWE in Dallgow-Döberitz Der SV Dallgow 47
Seite 1 von 42
Zum Seitenanfang