(03322) 200707     info@sv-dallgow.de    Markomannenstr.20      MO+DO 17:30-19:00 Uhr

Facebook

Facebook (615)

Donnerstag, 06 Dezember 2018 21:03

HEUTE war der Nikolaus mit seinen Knechten bei

geschrieben von
HEUTE war der Nikolaus mit seinen Knechten bei REWE in Dallgow-Döberitz Wir vom SV Dallgow 47 haben wieder viele Kinder und Eltern begeistert. Dank Herrn Heinbrodt ... Wir machen die Aktion immer zum Nikolaus und dass schon seit 5 Jahren. REWE ist auch ein zuverlässiger Sponsor, es gibt immer ein GEBEN und NEHMEN. Danke Jens. Danke auch an meine neuen Knechte Tommy (vom Fu0ball und Vorstand) und Rico (vom Dart). Mit den Lackschuhen wart ihr der Brüller. Der Nikolaus ist immer unser Vereinsvorsitzender des SV Dallgow 47. So verrückt kann nur Markus sein. Wir wünschen eine schöne und friedliche Weihachszeit. Bis zum nächsten Jahr .... bei REWE in Dallgow-Döberitz Der SV Dallgow 47
Donnerstag, 06 Dezember 2018 00:54

Der Nikolaus vom SV Dallgow 47 und seine neuen

geschrieben von
Der Nikolaus vom SV Dallgow 47 und seine neuen Knechte, Tommy und Rico sind am 06.12.2018 bei REWE in Dallgow-Döberitz Ab 15 Uhr begrüßen wir die Kinder aus dem Havelland....
Fußball: Sonntag ist das letzte Heimspiel für unsere 1. Männermannschaft in diesem Jahr. Anstoß ist 13 Uhr am Sportpark Dallgow.
Endspurt in der Hinrunde Während die 2. Männer heute spielfrei hatte ging es für die 1. und die 3. Mannschaft um weitere 3 Punkte. Unsere 3. gastierte bei den Fortunen aus Babelsberg. Durch ein spätes Tor unseres Doppeltorschützen S. Küchler konnten wir mit 3 Punkten im Gepäck die Rückfahrt nach Dallgow antreten. Platz 2 konnte somit gesichert werden. Die A-Junioren haben den Heimspieltag eingeläutet. Trotz zweimaliger Führung (2x J. Nowak) reichte es nicht zum Sieg. Ein 2:2 steht am Ende in den Statistiken. Die mit Spannung erwartete Partie gegen Stahl Brandenburg II begann mit 10-minütiger Verspätung. Die Zuschauer hatten noch gar nicht Platz genommen, da konnte Kossi sich in die Torschützenliste eintragen. Ein Eigentor brachte uns dann aus dem Rhythmus und so ging es mit einem 1:1 in die HZ. Die Ansprache von Fredy muss laut gewesen sein, denn ein Feuerwerk brannte in HZ 2 ab. Justin H., Jan S., Kossi und Niklas M. erhöhten auf 5:1. Ein überzeugender Auftritt am Ende. Max B. wir wünschen Dir gute Besserung. Behalte den Kopf oben. In zwei Wochen dann der Showdown gegen die Eintracht aus Falkensee. Dort brauchen wir eure Unterstützung. Kommt gut durch die Woche und bleibt uns gewogen.
Samstag, 24 November 2018 23:03

Mitgliederversammlung des Landessportbund

geschrieben von
Mitgliederversammlung des Landessportbund Brandenburg in Lindow 2018 Der SV Dallgow 47 (Markus) war über den Kreissportbund Havelland endlich mal dabei. Sportvereine sind und werden nie eingeladen. Ist nur Verbände, KSB, SSB und LSB. https://lsb-brandenburg.de/sportland-brandenburg-blickt-selbstbewusst-in-die-zukunft/
Seite 4 von 44

Der SV Dallgow 47 e.V.


Markomannenstr. 20
14624 Dallgow-Döberitz
info@sv-dallgow.de
Mo+Do: 17:30 - 19:00